Laut einer Studie waren in den letzten zwei Jahren mehr als zwei Drittel der produzierenden Unternehmen von Datendiebstahl, Spionage und Sabotage betroffen – die dadurch verursachten Schäden gehen in die Milliarden. Noch sind die wenigsten Firmen dagegen finanziell abgesichert. Datenklau und Co.: Milliardenschäden bei Fertigungsbetrieben 12.9.2016 (verpd) 69 Prozent der Produktions- beziehungsweise Fertigungsbetriebe waren in …

Mehr lesen