Beitragsarchiv KIEVER Versicherungs-News : Mai 2017

    Home / 2017 / Mai
12 Mai 2017

Was es mit dem Sterbevierteljahr auf sich hat

Was es mit dem Sterbevierteljahr auf sich hat
Veröffentlicht in : Rentenversicherung am von: KIEVER-Office
Schlagwörter: , , , ,

Stirbt ein gesetzlich Rentenversicherter, steht seinem hinterbliebenen Ehepartner im Rahmen der gesetzliche Witwen- oder Witwerrente ein sogenanntes „Sterbevierteljahr“ als eine Art Übergangshilfe zu – doch nur, wenn dies entsprechend beantragt wurde. Was es mit dem Sterbevierteljahr auf sich hat 18.4.2017 (verpd) Stirbt ein Ehepartner, hat das für den Hinterbliebenen oft auch finanzielle Auswirkungen. Mit dem …

Mehr lesen

12 Mai 2017

Trotz Volljährigkeit bei den Eltern versichert sein

Trotz Volljährigkeit bei den Eltern versichert sein
Veröffentlicht in : Berufsunfähigkeitsversicherung, Hausratversicherung, Privat-Haftpflichtversicherung, Rechtschutzversicherung, Verkehrsrechtschutzversicherung am von: KIEVER-Office
Schlagwörter: ,

Ist man 18 Jahre alt geworden, sollte man prüfen, inwieweit ein ausreichender Versicherungsschutz für die täglichen Risiken zum Beispiel noch durch eine Absicherung bei den Eltern besteht, da anderenfalls schnell die finanzielle Existenz auf dem Spiel stehen kann. Trotz Volljährigkeit bei den Eltern versichert sein 24.4.2017 (verpd) Mit Erreichen der Volljährigkeit hat man nicht nur …

Mehr lesen